ICH HABE EIN GESICHT - Fotografin Iris Steinmann stellt aus (Premiere: 2.Juli 2010 in Meerbusch Büderich)

Dienstag, 18. Mai 2010

„Kunst trifft Schönheit“ – ein Event zugunsten der Aktion „Ich habe ein Gesicht“

Der Verein „Ich habe ein Gesicht“ e.V. fördert Kinder mit dem Down-Syndrom und entstand in enger Zusammenarbeit mit der Initiative Down-Syndrom.
Iris Steinmann setzt sich als Fotografin seit mehr als zwei Jahren für Down-Kinder und Jugendliche ein. Durch ihre Art des Fotografierens zeigt sie die Kinder in einem völlig neuen Licht.

Iris Steinmann möchte zeigen – Down-Kinder haben nicht nur Gesichter – sie sind etwas ganz Besonderes. So entstand eine begeisternde Fotoausstellung zu diesem sensiblen Thema, die nun deutschlandweit und ab Juni auch in Düsseldorf zu sehen sein wird.

ICH HABE EIN GESICHT - Fotografin Iris Steinmann stellt aus, Baby, Behinderung Handicap, Deutschland, deutsch, Down Syndrom, Down-Syndrome, Extrachromosom, Fotos, Kind, Kunst Fotografie, Trisomie 21, 2 Juli 2010 in Meerbusch Büderich

Kinder mit Down-Syndrom brauchen mehr Aufmerksamkeit und Anerkennung. Sie verfügen oftmals über eine ganz besondere Intelligenz, die es gilt zu fördern und zu fordern. Hier fehlen wie so oft die nötigen Mittel, die man den Kindern aber auch den Eltern zur Verfügung stellen kann.
Genau hier setzt die Arbeit des Vereins „Ich habe ein Gesicht“ e.V. an.
Durch die Erlöse der Fotoausstellung werden Fördermöglichkeiten geschaffen, um Kinder und Jugendliche mit dem Down-Syndrom besser in unsere Gesellschaft zu integrieren.

Die Ausstellung soll aufwecken und die Menschen sensibilisieren. Denn diese Kinder leben mit uns, sie leben bei uns und vor allem haben sie ein Recht auf Integration.

So entstand in Zusammenarbeit verschiedener Unternehmen aus Meerbusch und Umgebung – fünf an der Zahl – eine Idee für eine Veranstaltung zugunsten der Aktion „Ich habe ein Gesicht“ – so entstand „Kunst trifft Schönheit“. Die Veranstaltung wird erstmalig am 2.Juli 2010 in Meerbusch Büderich in besonderer Location stattfinden und spricht eine Zielgruppe an, die sich einmal über Dienstleistungen in ihrer Nähe informieren möchte, offen für das Thema Down-Syndrom ist und bereit ist, die Betroffenen zu unterstützen und gleichzeitig einen netten Tag und Abend mit sympathischen Menschen genießen möchte. Denn all das wird am 2. Juli in Meerbusch möglich sein. Auf dem Event-Programm stehen viele Besonderheiten wie u.a. Live-Foto-Shootings mit Vorher-Nachher-Effekt, Beauty-Live-Acts, ein Mode-Defilee mit extravaganten, aber tragbaren Outfits einer bekannten Mode-Designerin, Schmuck der besonderen Art, Fotokunst eines international bekannten Fotokünstlers und Werbefotografen und last but not least Oliver Obermöller live in concert – Kunst für die Ohren. Es soll ein Tag der Begegnung, der Kommunikation und der Unterhaltung werden – aber ganz wichtig – es wird auch ein Tag der Aufklärung zum Thema Down-Kinder und Iris Steinmann wird vor Ort gerne über ihre aktuellen Projekte zu diesem Thema berichten.

Um dem Verein eine „ordentliche“ Spende mit auf den kommenden Weg geben zu können, haben sich die Veranstalter dazu entschlossen, eine Eintrittsgebühr i.H.v. 99,00 € zu erheben.
Der Erlös aus diesen Einnahmen wird dem Verein zugute kommen. In dem Eintrittspreis sind alle Themen des Tages, Getränke und leckere Köstlichkeiten des Restaurants Haus Meer enthalten. Also ein echtes „All-Inclusive-Paket“.

Zusätzlich wird es zugunsten der Aktion eine Tombola mit attraktiven Preisen geben, an der jeder Interessierte gerne teilnehmen kann.

Wir sind auf Ihre Mithilfe angewiesen!
Denn eine Veranstaltung zum ersten Mal durchzuführen bedarf einer Bekanntmachung auch durch die Medien, um den nötigen Erfolg zu bekommen – um die Aktion „Ich habe ein Gesicht“ öffentlicher zu machen!
Es soll die erste einer ganzen Veranstaltungsreihe werden – die immer wieder eines zur Aufgabe haben wird – Kindern und Jugendlichen aus unserer nächsten Umgebung zu helfen und sie zu unterstützen – genauer hinzuschauen.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme und möchten Sie noch einmal an unser Pressegespräch am 7. Juni um 11.00 h auf dem Kastanienweg 14 in Meerbusch Büderich erinnern. Bitte teilen Sie uns mit, wer aus Ihrer Redaktion daran teilnehmen wird.

Weitere Informationen zu dem Event und zu den Akteuren finden Sie unter
www.kunst-trifft-schoenheit.de

Beste Grüße

Ihr KtS-Team

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
 
 
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.