Willkommen bei Neele

Freitag, 25. September 2009

Willkommen bei Neele, deutsch, Deutschland, Down Syndrom, Down-Syndrom Blogs, Down-Syndrome, Extrachromosom, Fotos, Trisomie 21,

>>>Neeles Blog<<<

Hallo, mein Name ist Neele. Ich bin am 21.08.91 geboren, habe das Down-Syndrom und ich gehe in die 10. Klasse einer Kooperationsschule. Dort haben wir eine gymnasiale Partnerklasse mit denen wir oft Unterricht zusammen machen und natürlich fahren wir auch jedes Jahr gemeinsam auf Klassenfahrt.

Ich wohne mit meiner Mama Daniela, meinem Bruder Leon und unserem Kater Frippe in Bremen. Mamas Freund Lars ist auch oft bei uns, am liebsten kämpfen wir zusammen und meistens gewinne natürlich ich (c: Mein Papa Dominik wohnt auch in Bremen, den besuche ich alle zwei Wochen. Und natürlich gibt es noch Oma und Opa, das sind die Besten auf der Welt! Am Wochenende schlafen ich und Leon manchmal da und in den Osterferien fahren wir auch zusammen in die Ferien. Die machen immer schöne Sachen mit uns. Meine anderen Oma und Opa wohnen die meiste Zeit auf Mallorca. Dort haben sie eine Finca mit Schwimming Pool und ich freue mich schon das ganze Jahr auf den Urlaub dort, weil ich eine totale Wasserratte bin und dann auch endlich meinen Freund MäcMäc wiedersehen kann, hihi. Dann gibts noch Oma Petra mit Karsten, viele Tanten, Onkel, Cousinen….die alle vorzustellen würde aber den Rahmen sprengen (c;

Seit zwei Jahren habe ich auch einen Freund. Er heißt Martin und wir gehen in die gleiche Klasse. Nachmittags treffen wir uns oft. Wir gehen viel ins Kino (oft auch mit Freunden), besuchen zusammen unsere Theatergruppe und "Die Anderen" oder sind einfach mal nur so bei uns zu Hause.

Hobbys habe ich natürlich auch. Ich singe gerne, höre gerne Musik, male und schreibe (am liebsten Liebesbriefe) viel. Kämpfen mit Leon und Lars ist auch toll, Schwimmen macht mir viel Spaß, Uno Extrem ist mein Lieblingsspiel und natürlich nicht zu vergessen, Fernseh oder dvd gucken, aber noch lieber gehe ich ins Kino. Auch Schminken und Schmuck sind immer wieder gut. Super sind meine Tanz und Theatergruppen, weil da immer was los ist und ich meine Freunde treffe. Einmal im Monat gehe ich da auch in die Disco. Langweilig ist mir eigentlich nie und wenn mal nix los ist mache ich auch sehr gerne mal einen "Gammeltag".

Alle haben mich mich sehr lieb. Ich bin meist nicht aus der Ruhe zu bringen und mache alles in meinem eigenen Tempo (da nützt auch kein drängeln, hi). Und eines ist ganz sicher:

Ich weiß genau was ich will!!!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
 
 
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.